Für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir für unsere Hauptverwaltung in Reutlingen einen:

Bachelor of Engineering m/w DHBW; Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen - Internationaler Technischer Vertrieb

 

Was Sie erwartet:

 

Berufsbild:

Das Studium verbindet wissenschaftliches Arbeiten mit intensiven Praxiseinsätzen. Die theoretischen Studienphasen finden an der DHBW Horb, die praktische Ausbildung in Reutlingen statt.

Ablauf des Studiums:

Während der anspruchsvollen Praxisphase arbeiten Sie aktiv in verschiedenen Abteilungen mit uns bringen sich in abwechslungsreiche Projekte ein. Während des Studiums belegen Sie auch das Profilfach Internationaler Technischer Vertrieb.

Zusätzlich erwerben Sie Kenntnisse über:

  • relevante Werkstoffe
  • Techniken der Werkstoffprüfung
  • Technische Zeichnungen
  • Grundlagen der Konstruktion
  • System-Sourcing mit technisch anspruchsvollen Komponenten wie Elektronik, Hydraulik und Pneumatik

 

Anforderungen:

 

Zulassungsvoraussetzung:

Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife

Diese Eigenschaften sollten Sie mitbringen:

  • vertriebsorientiertes Arbeiten
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Interesse an technischen Produkten
  • Engagement
  • gute Sprachkenntnisse

Was bieten wir Ihnen?

  • überzeugendes Ausbildungskonzept
  • ein tolles Team
  • familiäres Betriebsklima
  • Freude an der Ausbildung
  • Übernahmequote 90%
  • interessante Weiterbildungsmöglichkeiten

Schulungen:

Hier werden Sie zusätzlich geschult und informiert

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - gerne online:

REIFF Technische Produkte GmbH, Frau Monja Stein, Tübinger Straße 2-6, 72762 Reutlingen, Monja.stein@reiff-gruppe.de

 


Die REIFF-Gruppe ist ein seit über 100 Jahren modernes familiengeführtes Handelsunternehmen.    

Die REIFF Technische Produkte GmbH, ein Unternehmen der REIFF-Gruppe, ist der Ansprechpartner für Industriekunden in ganz Deutschland. Mit einem breiten Sortiment, zahlreichen Weiterverarbeitungsmöglichkeiten und der ausgeprägten technischen Kompetenz bietet REIFF Technische Produkte individuelle Lösungen für seine Kunden. An neun Standorten in Deutschland, drei weiteren Standorten in Europa und einem Standort in China beschäftigen wir rund 500 Mitarbeiter mit einem Jahresumsatz von über 140 Millionen Euro.